Planung: Hotels, Gastronomie, Wellness und Wohnen

Design
Licht 4 | 2022

Licht in allen Dimensionen

Kollektion »Cipher« illuminiert ein Luxushotel in London

»The Londoner« gilt als das weltweit erste »Super-Boutique Hotel«. Die Inneneinrichtung stammt von Yabu Pushelberg, das Designduo schuf darin auch atmosphärische Lichtszenarien. Auf Basis der modularen Leuchtenserie »Cipher«, die die Designer für Lasvit entworfen haben, kreierten sie individuelle Lichtinstallationen für mehrere Bereiche des Hotels.

Design
Licht 4 | 2022

Welcome to the Jungle

Ein Dschungel im Stuttgarter Restaurant Malo

In bester Stuttgarter Innenstadtlage hat der südpazifische Charme eine Dependance eröffnet. Das neue Szenerestaurant Malo lädt seine Gäste ein, einen Ausflug in den Dschungel zu erleben – eine üppige Pflanzenwelt kombiniert mit hochwertigem Design und durch ein stimmiges Lichtkonzept in Szene gesetzt.

Design
Licht 4 | 2022

Wenn der Tisch zur Bühne wird

»Tohru in der Schreiberei« setzt Speisen in Szene

Im ältesten Münchner Bürgerhaus, der »Schreiberei«, entstand ein neues außergewöhnliches Kulinarik-Konzept, in dem die Speisen die Protagonisten sind und durch Licht theatralisch in Szene gesetzt werden. Die Beleuchtung erzeugt hierbei eine wohnliche Aura, denn für jedes Tisch-Setting wurde ein eigener kleiner Wohnraum geschaffen.

Planung
Licht 9 | 2021

Luxushotel in edlem Licht

Fassadenbeleuchtung für das Kimpton Fitzroy in London

Das Kimpton Fitzroy im trendigen Londoner Stadtteil Bloomsbury bietet luxusverwöhnten Gästen extravaganten Komfort auf 5-Sterne-Niveau. Der denkmalgeschützte Bau von 1898 besticht mit einer beeindruckenden Terrakottafassade, die auch tagsüber mit ihrer gestalterischen Vielfalt die Blicke auf sich zieht.

Planung
Licht 4 | 2021

Heimat auf Zeit

Raum- und Möbellicht in den Jopa Joma Micro-Living-Apartments

Apartmenthäuser zum Wohnen auf Zeit sind im Trend. Micro-Living-Konzepte bieten Berufspendlern, digitalen Nomaden, Touristen oder Studenten eine moderne Art des Wohnens. Dabei ist die richtige Lichtstimmung essenziell, um den Nutzern bereits beim ersten Betreten ein Gefühl des Ankommens zu vermitteln.

Planung
Licht 4 | 2021

In der Ferne und trotzdem Zuhause

RuMa Hotel and Residences in Kuala Lumpur

Das im Winter 2018 eröffnete RuMa Hotel and Residences bietet seinen Gästen einen erstklassigen Aufenthalt auf 5-Sterne-Niveau. Im Herzen von Kuala Lumpur mit atemberaubendem Blick auf die Petronas Towers gelegen, ist das Hotel ganz im Stil der kolonialen Vergangenheit ausgerichtet.

Planung
Licht 4 | 2021

Kreativität zwischen mittelalterlichen Mauern

Lichtkonzept für das Hotel Münchner Hof in Regensburg

Auch an einem so traditionsreichen Standort wie der historischen Altstadt Regensburgs kann ein Hotel nur erfolgreich sein, wenn die Betreiber die Bedürfnisse zukünftiger Gäste vorwegnehmen. Das gelingt im neu gestalteten Altstadtquartier Hotel Münchner Hof durch die Fusion aus Gastlichkeit und Kultur – und mit einem differenzierten Lichtkonzept auf dem neuesten technischen Stand.

Planung
Licht 4 | 2021

Lässiges Understatement

Das Restaurant »Tre de tutto« in Rom

Im Süden Roms liegt das Viertel Garbatella, es gilt als eines der ursprünglichsten Gebiete der Stadt. Hier entstand im Januar 2021 das Restaurant »Tre de tutto«. Studiotamat aus Rom übernahm die Neugestaltung der historischen Räume, die markante Architekturelemente mit zeitgenössischem Design und einer minimalistischen Lichtplanung verbindet.

Ausbildung & Beruf
Licht 4 | 2021

Laterne, Laterne …

»Polaris« navigiert Kinder durch die Nacht

Eltern kennen diese Situation: Ihr Kind wacht nachts auf, weil es schlecht geträumt hat oder auf die Toilette muss, und findet sich im Dunkeln nicht zurecht. Ein Nachtlicht ist gut, ein intelligenter Begleiter ist besser: »Polaris« hebt sich technologisch und gestalterisch von konventionellen Nachtlichtern ab, denn es »navigiert« die Kinder durch die dunkle Wohnung.