News

Textile Lichtsysteme im Fokus

04.07.2019

Das Know-how von Aunde im Bereich technischer Textilen und die Erfahrung von Mentor im Bereich der LED-Lichttechnik verbindet sich am Standort Erkrath in der gerade gegründeten Munda Textile Lichtsysteme GmbH. Entstehen sollen hier viele innovative Lösungen für lichttechnische Anwendungen in der Automobilindustrie und anderen Branchen. Die beiden Unternehmen werden als gleichberechtigte Partner jeweils 50 % an dem neuen Gemeinschaftsunternehmen halten. Die Freigabe des Bundeskartellamtes liegt bereits vor.

Die Technologie textiler Lichtsysteme bietet in vielen Anwendungsbereichen große Vorteile und schafft ganz neue Möglichkeiten. Weitgehend ohne bauteilspezifische Werkzeugkosten ermöglicht sie kurze Entwicklungszeiten und eignet sich auch bei Stückzahlen, bei denen eine werkzeugbasierte Technologie nicht wirtschaftlich ist. Da textile Lichtsysteme konfektionier- und drapierbar, also sphärisch verformbar sind, bieten Sie Designern neue Gestaltungsmöglichkeiten sowie Entwicklern einen flexiblen Umgang mit den oft knapp bemessenen Bauräumen.

www.aunde.com | www.mentor-bauelemente.de


Teilen & Feedback