News
01. April 2021

​Nachhaltige Wertschöpfung als Ziel

Lesezeit: ca. 1 Minute

Es gibt bereits Erfolge: Mittlerweile wird in der Produktion einiger Leuchten recycelter Kunststoff eingesetzt. 2020 wurde durch die Minimierung der Außenverpackungen zudem bis zu 30 % Material eingespart. Bis 2022 will SLV 50 % der Plastikverpackungen vermeiden. Mehr als 80 % der Leuchten von SLV können von Profis repariert werden. Bis 2022 soll die Quote auf 95 % steigen.

Den Nachhaltigkeitsbericht finden Interessierte auf der Website des Herstellers. (Quelle: SLV)

Im vergangenen Jahr veröffentlichte SLV außerdem einen übergreifenden Nachhaltigkeitsreport, der mehr ist als eine Bestandsaufnahme. Im Fokus steht die Vision einer nachhaltigen Gestaltung der gesamten Wertschöpfungskette.

slv.com