News
11. März 2021

Gebäudetechnik für »The Circle«

Lesezeit: ca. 1 Minute
"The Circle" in Zürich (Foto: Siemens)

Die Komponenten für Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen (HLK) von Siemens sorgen im gesamten Komplex, der aus sechs Einzelgebäuden besteht, für ein optimales und damit gesundes Raumklima. Die installierten Feldgeräte sind intelligent, vollständig automatisiert, auf Energieeffizienz optimiert und unterstützen das Gebäudeautomationssystem.

Die HLK- und Lichtsteuerung in dem 30.000 Quadratmeter großen Gebäudekomplex stammt von Siemens. (Foto: Siemens)

In der Raumautomation kommt KNX als Kommunikationsstandard zum Einsatz. Darüber kommunizieren die Produkte verschiedener Gewerke wie HLK, Beschattung und Licht, und der Gebäudebetrieb kann vollständig automatisiert laufen.

www.siemens.com