News
01. Februar 2021

Heper expandiert nach Europa

Lesezeit: ca. 1 Minute
Die Heper-Gruppe entwickelt unter anderem Leuchten für Straßen und Tunnel. (Foto: Heper)

Die vor allem in der Außenbeleuchtung tätige Heper-Gruppe entwickelt und produziert Leuchten für Straßen, Tunnel, Architektur, Landschaft und Stadien und betreut damit Projekte in mehr als 80 Ländern und auf sechs Kontinenten. Mit der Vision: »Engineering-Lösungen jenseits der Beleuchtung für nachhaltige städtische Räume und mit der Leidenschaft für Spitzenleistungen durch Licht« bedient das Unternehmen seine Kunden mit Produktionsstätten in der Türkei und den USA sowie Büros in UK, Brasilien, Russland, Katar, Libanon und Jordanien.

Die vor allem in der Außenbeleuchtung tätige Heper-Gruppe expandiert nun nach Europa. (Foto: Heper)

Um sein Netzwerk in Europa auszubauen und seine Kunden noch lokaler und schneller zu betreuen, hat das Unternehmen nun eine Niederlassung in Deutschland gegründet. Heper konzentriert sich hier hauptsächlich auf Architektur- und Tunnelbeleuchtung und arbeitet weiterhin kontinuierlich daran, das Portfolio für die individuellen Projektanforderungen zu diversifizieren. Weiterhin ist geplant, im laufenden Jahr eine Produktionsstätte in Deutschland zu eröffnen, um diese mit den Kompetenzen der Gruppe verknüpfen zu können.

heperlighting.com