News
01. Februar 2021

Führungswechsel zum Jahreswechsel

Lesezeit: ca. 1 Minute
Wilhelm Balbierer ist neuer General Manager Nord- und Osteuropa bei Feilo Sylvania (Foto: Feilo Sylvania)

Zhi Schraft, Geschäftsführerin Feilo Sylvania Germany GmbH, wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 28.02.2021 verlassen. Nach insgesamt mehr als sechs Jahren bei Feilo Sylvania wird sie sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Die Stabübergabe erfolgt an Wilhelm Balbierer, der seit 01.01.2021 an Bord ist und ihre Nachfolge antreten wird.

Zhi Schraft hat seit Mitte 2016 als General Managerin Deutschland & Österreich wesentlich dazu beigetragen, das Unternehmen vom traditionellen Lampengeschäft hin zu einem zukunftsfähigen Leuchten- und Lichtlösungsgeschäft umzuwandeln. Sie hat es hervorragend verstanden, auch in turbulenten Zeiten, mit Weitsicht die Geschäfte zu leiten und Sylvania in Deutschland auf eine gesunde und profitable Basis zu stellen. Hierzu etablierte sie ein hochmotiviertes, stabiles und leistungsfähiges Team »Fit für die Zukunft«, welches loyal zu Sylvania steht.

Wilhelm Balbierer startete am 01.01.2021 bei Feilo Sylvania und übernimmt die neu gebildete Funktion des General Managers Nord- und Osteuropa. Diese umfasst die Schwerpunktmärkte Deutschland, Österreich sowie Osteuropa, Skandinavien und Finnland. Wilhelm Balbierer verfügt über eine langjährige Expertise im Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte sowie nachgewiesene Erfolge in Management- und Führungspositionen. 30 Jahre Lichterfahrung, ein hervorragendes Verständnis für den Schlüsselmarkt Deutschland sowie die Erfahrung im osteuropäischen Raum runden sein Profil ab. Zuletzt war Wilhelm Balbierer als Leiter General Business bei RZB Rudolf Zimmermann tätig.

www.sylvania-lighting.com