News
21. April 2020

Neue Spitze bei lichtbasis

Lesezeit: ca. 1 Minute
Michael Jakal, Geschäftsführer bei lichtbasis. (Foto: lichtbasis)

Michael Jakal ist neuer Geschäftsführer der lichtbasis GmbH. Das Unternehmen setzt damit auf Stärkung und Ausbau seiner Position im professionellen Lichtmarkt.

Michael Jakal bringt 30 Jahre Erfahrung in der Elektronikbranche mit und kann auf unterschiedlichsten Management- und Vertriebsfunktionen aufbauen. Vor seinem Wechsel zu lichtbasis war Jakal beim Elektronikdistributor Distrelec tätig, zuletzt als Geschäftsführer für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und die Niederlande.

lichtbasis hat in den letzten Jahren sein Lösungsgeschäft im Bereich Shop/Retail ausgebaut und unter anderem in eine eigene Lichtplanungsabteilung inklusive Montageservice investiert. Jakals langjährige Vertriebserfahrung soll weiteres Wachstum in diesem Segment generieren und auch auf internationaler Ebene weitere Schritte nach vorn ermöglichen.

Auch in Digitalisierungsfragen soll Jakal künftig einen wertvollen Beitrag leisten. Bei Distrelec und früheren Stationen hat er bereits diverse digitale Projekte und Transformationsprozesse begleitet. »Ich freue mich auf die neuen Aufgaben bei lichtbasis«, so der 48-Jährige. »Ich möchte das Potenzial der Marke lichtbasis systematisch entfalten. Dabei werde ich mich insbesondere auf den Ausbau des Lösungsgeschäfts und des E-Commerce konzentrieren, aber auch darauf, (digitale) Prozesse weiter zu verbessern.«

www.lichtbasis.com