News
19. März 2020

Euroshop Stand-Award für Oktalite

Lesezeit: ca. 1 Minute
Einladung zum Dialog über bestes Licht: Oktalites Messestand wurde aufgrund des Retail-Lichtkonzepts, gezeigten Innovationen und Designs mit dem 1. Platz für den besten XL-Stand ausgezeichnet. (Foto: Oktalite 2020)

Oktalite hat auf der Euroshop 2020 auf den Dialog und die Nähe zu seinen Kunden gesetzt. Der Ansatz wurde von einer zehnköpfigen internationalen Jury aus Designern und Marketingexperten mit dem 1. Platz als bester XL-Messestand belohnt. Damit setzte sich das Unternehmen unter 2600 Mitbewerbern durch.

Jeder Besucher erhielt seine persönliche Tour durch die Lichtwelten des Oktalite-Messestands. Die Beleuchtung ließ sich bequem per Touchscreen justieren. (Foto: Oktalite 2020)

Der Experte für Retailbeleuchtung aus der Trilux-Gruppe stellte den Messeauftritt unter das Motto »SUN.LIGHT.QUALITY”. Retaillicht umfasse die gesamte Bandbreite an Leistungen und Services, die mit Beleuchtung möglich sind. Lichtqualität sei ein Gesamtpaket, das Oktalite für seine Kunden individuell schnüren und mit ihnen über die gesamte Lebensdauer der Leuchten am Point of Sale leben will.

Der lebendige, offene Messestand mit einer großzügigen Communication Area und einer Guided Tour unterstrich das Motto. Eines der Highlights am Stand war die Gangzonenleuchte Juno: Die schienengebundene Gangzonenbeleuchtung mit einer besonderen Linsentechnik zeigt, was Hersteller von Lichttechnik heute bieten müssen: Einzigartiges Lichtqualität und Leuchtendesign, ein offenes Ohr für den Kunden und den Willen, alles möglich zu machen, was LED-Beleuchtung heute kann.

Die Pendelleuchte Juno war einer der Hingucker am Stand. (Foto: Oktalite 2020)

www.oktalite.com/de