News
18. März 2020

KRONACH leuchtet auf 2021 verschoben

Lesezeit: ca. 1 Minute
Das Lichtfestival in Kronach wird erst wieder 2021 stattfinden. (Foto: Falk Bätz) Falk Bätz

Die Veranstalter von KRONACH leuchtet haben sich dazu entschlossen, das Lichtfestival aufgrund des Coronavirus um ein Jahr zu verschieben. Zwar falle der ursprünglich für Ende April geplante Termin nicht in den offiziellen Verbotszeitraum. Allerdings sei nicht abzusehen, wie sich die nächsten Wochen entwickeln werden. Eine Verschiebung sei notwendig, um die Gesundheit der Teilnehmer aus aller Welt nicht zu gefährden.

Ein neuer Termin steht bereits fest: Das Freilichtfestival wird vom 23. April bis zum 2. Mai 2021 täglich ab 19:30 Uhr in Kronach stattfinden.

www.kronachleuchtet.com