News
17. Februar 2020

KRONACH leuchtet

Lesezeit: ca. 1 Minute
KRONACH leuchtet 2018, Lichtpunkt 54: Leuchtturm, Künstler: Georg Weinmann (Foto Falk Bätz) Falk Bätz

Vom 24. April bis 3. Mai findet in diesem Jahr KRONACH leuchtet® statt. In guter Tradition wird es in der Woche vor dem Lichtfestival auch dieses Mal wieder einen Internationalen Lichtdesign-Workshop für Studierende geben. Die Workshops haben sich inzwischen zu einem Markenzeichen des Lichtfestivals entwickelt: Aus aller Welt kommen die Teilnehmer für sechs Tage in die oberfränkische Kleinstadt, entwerfen Lichtkonzepte, setzen sie sofort in die Praxis um und präsentieren sie im Rahmen des Lichtfestivals. Für die Workshops vom 19. bis zum 24. April 2020 sind noch Plätze frei. Eine Förderung über ERASMUS+ ist möglich. Ausführliche Informationen und Gelegenheit zur Anmeldung gibt es unter:

www.kronachleuchtet.com