News
17. Dezember 2019

Transparenz bei Lieferzeiten

Lesezeit: ca. 1 Minute

Abhängig von verwendeten Materialien, Zulieferern, Produktionsaufwand und abschließender Qualitätskontrolle können die Lieferzeiten von Esylux-Produkten teils deutlich voneinander abweichen. Um Übersicht und Effizienz für seine Kunden zu verbessern, hat der Hersteller sein Kernportfolio an intelligenten Automations- und Lichtlösungen jetzt nach Lieferzeiten klassifiziert.

Unterschieden wird zwischen Produkten am Lager, die innerhalb von nur 48 Stunden lieferbar sind, sowie schnell zu fertigenden Produkten mit einer Lieferzeit von maximal 10 Werktagen. Auf der Esylux-Website können Kunden die Artikel über den Produktfilter oder Piktogramme (48h oder 10d) sofort identifizieren. Für Artikel, die nicht zum Kernportfolio zählen, wird die Lieferzeit auf Anfrage mitgeteilt. Sie sind mit einem »i« markiert.

{{image file=«esylux.jpg« caption=«(Quelle: Esylux)« zoom=«true«}}

»Dadurch finden Kunden schnell und einfach Lösungen, die in kürzester Zeit zur Verfügung stehen. Sie können so Projekte effizienter und verlässlicher planen und bedienen«, erklärt Anne Spielberg, Leiterin des internationalen Marketings von Esylux.

www.esylux.com