News
09. April 2019

Neue technische Spezifikation

Lesezeit: ca. 1 Minute

Die technische Spezifikation DIN CEN/TS 17165 »Licht und Beleuchtung – Planungsprozess für Beleuchtungssysteme; Deutsche Fassung CEN/TS 17165:2018« ist als Ausgabe April 2019 erschienen

CEN/TS 17165 legt den allgemeinen Rahmen für den Planungsprozess von Beleuchtungssystemen fest, der auf alle Projekte einschließlich Smart Buildings angewandt werden kann. Die Verantwortlichkeiten für die Einrichtung und den Betrieb der Beleuchtungslösung werden aufgezählt.

Der beschriebene Planungsprozess für Beleuchtungssysteme gilt für alle Projekte mit Gebäuden und Anlagen im Beleuchtungssektor, unabhängig davon, ob sie neu gebaut oder saniert werden. Ausgenommen sind:
– spezifische Beleuchtungssysteme (historische Gebäude, Bühnen, Zahnarzt, Operationstisch usw.);
– in Maschinen oder medizinische Geräte eingebaute Beleuchtung;
– temporäre Beleuchtungsinstallationen.

CEN/TS 17165:2018 ist vom Technischen Komitee CEN/TC 169 »Licht und Beleuchtung« erarbeitet worden. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 058-00-04 AA »Innenraumbeleuchtung mit künstlichem Licht« im DIN-Normenausschuss Lichttechnik (FNL). CEN/TS 17165 kann beim Beuth-Verlag bezogen werden.

www.din.de | www.beuth.de