News
20. November 2018

Wo weihnachtet es am meisten?

Lesezeit: ca. 1 Minute

Die Fachmesse Christmasworld, die Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e. V. (bcsd) und die Fachzeitschrift »Public Marketing« haben einen Wettbewerb um Deutschlands »Best Christmas City 2018« ausgelobt. Gefragt ist ein stimmiges Konzept, das den Handel, die Gastronomie und Hotellerie sowie andere Wirtschafts- und Sozialpartner vereint und in der Adventszeit Einwohner und Touristen in die Innenstadt zieht. Städte können sich bis 7. Dezember online auf www.bestchristmascity.de bewerben. Anschließend ist die Öffentlichkeit gefragt. Bis zum 9. Januar 2019 kann die Bevölkerung online für die beste Stadt abstimmen.

{{image file=«best-christmas-city-herborn-2.jpg« caption=«Herborn in Hessen wurde 2017 zum Publikumssieger des Wettbewerbs gewählt. (Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)« zoom=«true«}}

Mitmachen lohnt sich: Den Publikumspreis erhält die Stadt, die bis Anfang Januar online die meisten Stimmen sammelt. Sie gewinnt einen professionellen »Weihnachtsmarkt-Check« durch die Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung (GMA). Zusätzlich entscheidet eine Fachjury über die besten Einreichungen in den Kategorien Klein-, Mittel- und Großstadt. Der Christmasworld-Aussteller MK Illumination stellt allen Städten, die es auf die Plätze eins bis drei geschafft haben, als Gewinn eine hochwertige Städtedekoration für die nächste Saison zur Verfügung.

www.christmasworld.messefrankfurt.com | www.facebook.com/christmasworld | www.mk-illumination.com