News
06. August 2018

Hightech aus der Heide

Lesezeit: ca. 2 Minuten

WE-EF Leuchten ist dieses Jahr bereits mit mehreren renommierten Preisen ausgezeichnet worden und geht beim German Innovation Award 2018 als Winner in der Kategorie Lighting hervor.

Die technische Raffinesse von Lichttechnik wird in der Regel nur von Experten wahrgenommen. Lichtplaner und Architekten beispielsweise wissen Produkte zu schätzen, die Lichtqualität, Präzision und planerische Freiheit bieten. Nicht-Profis hingegen genießen die Lichtwirkung, die besondere Ästhetik einer angestrahlten Architektur oder die spezielle Atmosphäre eines beleuchteten Raumes. Das Licht hat seinen großen Auftritt, die Technik hält sich dezent im Hintergrund. Das heißt allerdings auch, dass technische Innovationen und der Aufwand, den Leuchtenhersteller in Forschung und Entwicklung betreiben, die Öffentlichkeit gar nicht erreichen.

Um dies zu ändern, hat der Rat für Formgebung den German Innovation Award ins Leben gerufen. »Der Award verhilft den Innovatoren zu mehr Sichtbarkeit – in der Öffentlichkeit sowie in der eigenen Firma«, erklärt Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung, das Konzept. Gleich bei der ersten Edition des German Innovation Award konnte WE-EF mit der FLC200 LED Scheinwerferserie überzeugen. Sie wurde zum »Winner« in der Kategorie Lighting gekürt. Die Jury lobt ausgewogene Proportionen, präzise Linienführung und hochwertige Werkstoffe sowie den großen Gestaltungsfreiraum, den die Serie Lichtplanern eröffnet.

{{image file=«WE-EF_FLC200.jpg« caption=«Die FLC200 LED Scheinwerferserie wurde beim German Innovation Award zum »Winner« in der Kategorie Lighting gekürt. (Foto: we-ef)« zoom=«true«}}

Wertschätzung für die technische Kompetenz und den kreativen Designprozess erfährt WE-EF auch durch zahlreiche weitere Auszeichnungen. Allein dieses Jahr gab es insgesamt schon fünf renommierte Preise für die gelungene Verbindung von Technik und Design. Während die neue ZFY200 Pollerleuchtenserie beim Designwettbewerb Design Plus powered by Light + Building 2018 gepunktet hat, wurden die FLC200 LED Farbwechsler und Projektoren mit zwei iF Design Awards 2018 prämiert. Außerdem wurde die Markenstrategie von we-ef mit dem German Brand Award 2018 in der Kategorie Kategorie Industry Excellence in Branding, Lighting, ausgezeichnet.

{{image file=«WE-EF_FLC230_Projector.jpg« caption=«Seit 65 Jahren ist der iF Design Award ein weltweit anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Die FLC200 LED Farbwechsler und Projektoren von we-ef wurden mit zwei iF Design Awards 2018 ausgezeichnet. (Foto: we-ef)« zoom=«true«}}

Leuchten von WE-EF werden weltweit eingesetzt – Städte wie New York, Sydney und Bangkok, London, Melbourne, Amsterdam, Los Angeles, Singapur, Reykjavik und Las Vegas zählen dazu. Eines der jüngeren Projekte sind Strandtreppe, Promenade und Multifunktionsfläche in Wenningstedt auf Sylt. (Foto: we-ef)

www.we-ef.com | https://ifworlddesignguide.com | www.german-brand-award.com | www.german-innovation-award.de