News
06. Juni 2018

Produktionsspektrum wird erweitert

Lesezeit: ca. 1 Minute

Mit mehr als 100 Jahren Kompetenz in Lampen und Leuchten, liefert Sylvania innovative Produkte und Lösungen für den öffentlichen, gewerblichen und privaten Sektor weltweit. Seit Ende 2015 gehört das Unternehmen zur Shanghai Feilo Acoustics Co Ltd, einem chinesischen Beleuchtungshersteller mit Hauptsitz in Shanghai. Die Sylvania-Fabrik in Erlangen war lange Zeit für die Produktion von Leuchtstoffröhren bekannt. Bereits im Jahr 2013 hat man begonnen, hier auch LED-Röhren zu produzieren. Nun geht das Unternehmen noch einen Schritt weiter und startet mit der Herstellung von robusten Feuchtraumleuchten mit energieeffizienter LED-Technologie.

{{image file=«sylvania_6-1.jpg« caption=«Die drei Produktfamilien »START Waterproof LED 3«, »Sylproof Superia LED 3« und »Hydroproof LED 3″ (im Bild) fokussieren sich auf unterschiedliche Anwendungen und Zielgruppen, aber eines haben alle Produkte gemeinsam: Sie wurden mit dem Entwicklungs-Know-how von den deutschen Sylvania Projektingenieuren konzipiert. (Quelle: Sylvania)« zoom=«true«}}

»Mit dem Qualitätsmerkmal ‚Made in Germany‘ heben wir uns von der Masse ab und bieten dennoch ein hervorragendes Preis/Leistungs-Verhältnis. Mit der kundennahen Entwicklung und Produktion sind wir besser in der Lage, die hohen Anforderungen an Flexibilität bei Projektgeschäften umzusetzen«, erklärt Zhi Schraft, Geschäftsführerin der Feilo Sylvania Germany GmbH.

www.sylvania-lighting.com