News
22. November 2017

Tiroler Innovationspreis für Büroleuchte

Lesezeit: ca. 1 Minute

Die Wirtschaftskammer Tirol hat die Arbeitsplatzleuchte »skai« mit dem Tiroler Innovationspreis ausgezeichnet. Damit ist das Vomper Unternehmen planlicht diesjähriger Sieger in der Kategorie Technische Innovation.

{{image file=«planlicht_10-1.jpg« caption=«Arbeitsplatzleuchte »skai«, Design: Kai Stania (Foto: planlicht)« zoom=«true«}}

Die Hängeleuchte »skai« verteilt das Licht im Raum über eine ausgefeilte Linsentechnologie. Im Ergebnis kann eine Leuchte zwei bis vier Arbeitsplätze normgerecht beleuchten. Während die Leuchte gar nicht an zu sein scheint, gibt sie direktes Licht auf den Arbeitsplatz und schafft über die Raumdecke eine gleichmäßige indirekte Beleuchtung. Außerdem ändert sich das Licht der verbauten LEDs gemäß einem Human Centric Lighting-Konzept automatisch in Anlehnung an den Verlauf des natürlichen Tageslichts. Die Leuchte kann aber auch durch manuelle Einstellung ihre Lichtfarbe wechseln oder gedimmt werden.

{{image file=«planlicht_10-2.jpg« caption=«planlicht-Geschäftsführerin Felicitas Kohler bei der Verleihung des Tiroler Innovationspreises 2017 durch die Wirtschaftskammer. (Foto: WKO)« zoom=«true«}}

www.planlicht.com

Merken

Merken

Merken