News
18. September 2017

Der Red Dot Award: Product Design startet wieder

Lesezeit: ca. 1 Minute

Der Red Dot Award: Product Design startet wieder: Die Anmeldephase beginnt am 9. Oktober 2017. Designer und Hersteller aus aller Welt haben dann wieder die Möglichkeit, ihre besten Produkte einzureichen und sie von der Red Dot Jury hinsichtlich ihrer gestalterischen Qualität evaluieren zu lassen. Werden die eingereichten Objekte mit einem Red Dot ausgezeichnet, so profitieren die Preisträger unter anderem von der Nutzung des international anerkannten Siegerlabels.

Die Ursprünge des Red Dot Award: Product Design gehen bis ins Jahr 1955 zurück, in dem erstmals eine Jury zusammenkam, um die besten Gestaltungen der damaligen Zeit zu bewerten. Seitdem reichen Designer und Hersteller jährlich ihre Produkte zum Wettbewerb ein.

Teilnahmephasen des Red Dot Award: Product Design 2018:

  • Early Bird: 9. Oktober 2017 – 28. November 2017
  • Regular: 29. November 2017 – 16. Januar 2018
  • Latecomer: 17. Januar 2018 – 9. Februar 2018


Young Professionals Application Day: 6. Dezember 2017
Am 6. Dezember 2017 haben Nachwuchsdesigner, deren Abschluss nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, die Chance, bei einer Verlosung für 50 kostenfreie Anmeldeplätze zum Red Dot Award: Product Design 2018 mitzumachen.

Weitere Informationen zur Anmeldung gibt es unter www.red-dot.de/pd