News
22. März 2017

»Licht ist Kultur, Licht ist Balance«

Lesezeit: ca. 1 Minute

Als Architekt, Lichtplaner und Künstler folgt Ruairí O’Brien einem ganzheitlichen Ansatz. Sowohl in der Architektur als auch im Medium Licht sieht er eine zentrale, gesellschaftliche Bedeutung für den Menschen. Dieses Leitmotiv prägt auch jedes seiner Lichtprojekte, die von komplexen Masterplänen bis hin zu subtilen Lichtinstallationen reichen. Im Gespräch mit LICHT-Redakteurin Andrea Mende stellt er Ihnen ausgewählte Lichtplanungs- und Lichtkunstprojekte vor. Ergänzend dazu ist in der Ausgabe LICHT 2 I 2017 ein begleitender Artikel über die Projekte O’Briens erschienen.

//www.youtube.com/embed/2mzTVJ4R-Kc