News
25. Februar 2017

Studenten-Workshop für Architekturbeleuchtung

Lesezeit: ca. 1 Minute

Vom 28. April bis 7. Mai 2017 stellt Kronach in Oberfranken zum 6. Mal die Bühne für das internationale Lichtfestival »Kronach leuchtet – Kronach in lights«. Vor dem Event, in der Zeit vom 23. bis 28. April findet ein Internationaler Workshop für Architekturbeleuchtung statt, der sich an Studenten richtet.

Der Workshop möchte Fachwissen und Methoden zum Lichtdesign in Theorie und Praxis vermitteln. Die maximal 34 Teilnehmer erarbeiten in sechs Tagen vier Lichtinstallationen, die dann Teil des Festivals sind. Dabei durchlaufen sie alle Projektphasen von der Konzeption bis zur praktischen Umsetzung. Zudem gibt es Vorträge und Präsentationen, die Wissen zu Lichtplanung und Lichttechnik vermitteln. Begleitet wird der Workshop von erfahrenen Lichtplanern und Lehrenden von Hochschulen und Universitäten.

Unter www.kronachleuchtet.com infomiert ein Flyer über den Workshop von hier aus gelangt man auch zum Anmeldeformular. Die Workshopgebühr inkl. Übernachtung im Youth Hostel, Frühstück und Abendessen beträgt 300,00 €. Anmeldungen sind bis 1. April 2017 möglich.