News
18. August 2016

Gastliche Ausstrahlung

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Das zwischen 2013 und 2015 gebaute »La Maison hotel« beherbergt seine Gäste in einer kernsanierten Villa und einem modernen Anbau, die von einer eigenen Parkanlage umgeben sind. Für das gesamte Ensemble wurde ein stimmiges Lichtkonzept realisiert, das Architektur und Außenanlagen inszeniert. Eine wichtige Rolle spielen dabei LED-Lichtlinien von Insta.

Eine zentrale Rolle im Beleuchtungskonzept spielen Lichtlinien. Sie zeichnen Konturen an den Gebäuden und im Park nach.

Die LED-Linien sorgen beispielsweise dafür, dass der moderne Anbau, der die Stadt- und Parkzimmer sowie ein Restaurant beherbergt, über dem Erdboden zu schweben scheint. Lichtlinien aus dem »instalight LEDLUX«- Programm erzeugen dafür eine Korona rund um den zurückgesetzten Sockel des kubischen Baukörpers. Ihr warmweißes Licht von 3000K harmoniert sehr gut mit der Beleuchtung des Restaurants, das sich oberhalb des Sockels über eine große Glasfassade hin öffnet.

Der moderne Anbau schwebt auf einem Lichtlayer. Er beherbergt u.a. das Restaurant "Pastis bistro", das im Guide Michelin 2016 als "Bib Gourmand" ausgezeichnet wurde.

Den Weg vom Hotel in den Park flankieren die Lichtlinien »instalight 1060«. Mit ihrer hohen Schutzart IP 68 konnten sie unbedenklich am Boden installiert werden und fluten von hier aus die Stützmauern aus Cortenstahl. Auch hier sorgt eine Farbtemperatur von 3000 K für eine gemütliche, warme Atmosphäre.

Lichtlinien erfüllen im gesamten gebäudenahen Bereich verschiedene gestalterische und funktionale Aufgaben. Sie beleuchten die Treppe aus dem Handlauf heraus und flankieren den straßenseitigen Eingang zum Hotel.

Jederzeit kann der Betreiber auch auf andere Lichtszenen wechseln. Dazu ist die Anlage über »instalight Control«, das KNX-basierte Lichtsteuersystem von Insta, ansteuerbar. Die gesamte Steuerung sowie der Abruf einzelner programmierter Lichtszenarien erfolgt über ein Bedien-Tableau mit iPhone- Anbindung.

Prokjektinformationen:

Bauherr: Günter Wagner, Saarlouis, www.lamaison-hotel.de
Architekt: CBAG.studio, Saarlouis, www.cbag.tv
Landschaftsarchitekt: DANE Landschaftsarchitektur und Stadtplanung BDLA, Weimar, www.dane-la.de
Fachplaner: Elektro PDK Planungsgesellschaft Denzer + Kiefer bR, Merzig, www.pdk-ta.de
Fachplaner Außenbeleuchtung und Systemintegration: Busch & Endres GmbH, Stephan Romeike, Schmelz, www.busch-endres.de
Elektro: A+F Elektro Technik GmbH, Marco Türk, Theley, www.a-f-elektrotechnik.de
LED-Technik: Insta Elektro GmbH – Lightment, Lüdenscheid, www.insta.de
Fotos: Tom Gundelwein, Saarbrücken, www.tom-gundelwein.de