News
05. Juli 2016

Ausgezeichnet innovativ

Lesezeit: ca. 1 Minute

In der Größenklasse der Unternehmen mit 51 bis 250 Mitarbeitern schaffte der Experte für LED-Beleuchtungssysteme sogar den Sprung auf Platz 3. Zuvor nahm er an einem anspruchsvollen, wissenschaftlichen Auswahlprozess teil. Untersucht wurden das Innovationsmanagement und der Innovationserfolg. Der Mentor des Innovationswettbewerbs, Ranga Yogeshwar, ehrte den Top-Innovator im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits am 24. Juni in Essen.

{{image file=«led-linear_7.jpg« caption=«Top 100-Mentor Rangar Yogeshwar und Jutta Lichter, Marketingleiterin der LED Linear GmbH, bei der feierlichen Preisübergabe.« zoom=«true«}}

Die Innovationserfolge des Familienunternehmens LED Linear, das in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum feiert, können sich sehen lassen: 60% des Umsatzes erwirtschaftet die Firma mit Marktneuheiten und innovativen Verbesserungen, die sie vor der Konkurrenz auf den Markt gebracht hat. »Unsere Innovationskraft basiert auf der kontinuierlichen Erneuerung von Produkten und Prozessen, kreativen Systemlösungen für die Kunden und dem vielfältigen Zukunftspotential der LED Technik«, so Dr. Michael Kramer, der zusammen mit seinem Geschäftsführerkollegen Carsten Schaffarz das Unternehmen leitet. Die Rede ist von der Neuinstallation der weltweit modernsten R2R-Produktionslinie zur Fertigung flexibler Leuchtmittel und von der Prozessinnovation eines neuen Ofens für die Aushärtung der LED-Streifen: Er ist besonders klein und ermöglicht eine qualitativ hochwertige und effiziente Produktion.

www.led-linear.com | www.top100.de