News
29. Juni 2016

Neues Headquarter in Espoo

Lesezeit: ca. 1 Minute

Die neue Firmenzentrale vereint die Bereiche Produkt-Management, Forschung und Entwicklung, Vertrieb, Marketing, Technischer Support und Kundenservice unter einem Dach, anstatt der bisherigen drei Betriebsstätten. Zusätzlich zu den Vorteilen hinsichtlich Arbeitsorganisation und Kommunikation ist die Nähe zur Universität Aalto ein weiterer Pluspunkt des neuen Standorts, so dass Helvar die Partnerschaft mit der Universität weiter ausbauen und die Zusammenarbeit effektiver gestalten kann.

Zentraler Bestandteil des Headquarters ist die neueste Lichtsteuerungstechnologie von Helvar. (Foto: Helvar)
Sie ermöglicht es den Mitarbeitern, in den unterschiedlichen Räumen, passend zur jeweiligen Nutzung die optimalen Lichtbedingungen abzurufen.(Foto: Helvar)

»Helvar ist an einem wichtigen Punkt seines Wachstums angekommen und der Schlüssel für die Zukunft sind unsere Entwicklungen von kabelgebundenen und kabellosen Lichtsteuerungssystemen, LED-Treibern und -Modulen sowie Cloud-Services«, sagt Lars Hellström, Marketing Director bei Helvar. Helvars intelligente Lichtsteuerungssysteme für Gebäude setzen auf Lösungen, die automatisch die Beleuchtungsstärke und Farbtemperatur tageslichtabhängig regeln – programmierbar oder selbstlernend. Drahtlose und DALI-Geräte werden so kombiniert, dass sich die Beleuchtung am Arbeitsplatz individuell nach den Vorlieben der Mitarbeiter anpassen lässt. Dies wirkt sich positiv auf das emotionale Wohlbefinden, die Motivation und Produktivität aus.

www.helvar.de