News
25. Januar 2016

Studentenwettbewerb anlässlich der Fachmesse belektro

Lesezeit: ca. 1 Minute

Bereits zum fünften Mal veranstalten die Messe Berlin und die Zeitschrift LICHT anlässlich der Fachmesse belektro einen Ideenwettbewerb für Studierende. In diesem Jahr sind unter dem Motto »Smarte Lichtlösungen für smarte Leute« Ideen für Leuchten und Lichtsysteme gesucht, die digital ansteuerbar sind und so das Leben zu Hause schöner und komfortabler gestalten. Neben einer originellen Ästhetik sind beim Entwurf auch Aspekte wie effiziente Lichttechnik, Normenkonformität, intuitive Steuerung, einfache und sichere Handhabung für alle Altersgruppen, größtmögliche Umweltverträglichkeit und kostengünstige Herstellung zu berücksichtigen.

Der Wettbewerb richtet sich an Studierende eingeladener Hochschulen. Die Beiträge sollen auch dieses Mal im Rahmen eines Semesterprojekts erarbeitet werden. Der Wettbewerb wird von verschiedenen Unternehmen aus der Lichtbranche unterstützt, die im Rahmen der belektro 2016 ausstellen. Damit soll der Kontakt zwischen Studierenden und Messeausstellern gefördert werden. Als Preise für die Finalisten gibt es neben dem obligatorischen Preisgeld als zusätzlichen Anreiz Praktikumsplätze in den Designabteilungen der Unternehmen.

Die belektro – Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht findet vom 11. bis 13. Oktober 2016 in Berlin statt.

Detaillierte Informationen zum Studentenwettbewerb gibt es unter: www.belektro.de

{{image file=«belektro_1.jpg« caption=«So sehen Sieger aus. Der Studentenwettbewerb der letzten belektro im Jahr 2014 stand unter dem Motto »Upcycling – Litter to Light«. Die Gewinner kamen von der HdK Bremen, der UdK Berlin, der HS Wismar und der TU Berlin. (Quelle: Messe Berlin)« zoom=«true«}}