News
16. Dezember 2015

LED-Umstieg ohne Liquiditätseinbußen

Lesezeit: ca. 1 Minute

Spürbare Energieeinsparungen und reduzierte Wartungskosten durch den Wegfall regelmäßiger Lampenwechsel – dies sind entscheidende Argumente für den Umstieg auf die LED-Technologie. Bei kompetenter Leuchtenauswahl und Planung der Anlage kann sich eine Investition in die neue Technik gerade im Bereich der Hallen- und Industriebeleuchtung schnell amortisieren.

Für Betreiber, die Liquiditätsverluste durch die Anschaffung neuer Leuchten vermeiden, aber trotzdem von den reduzierten Total Cost of Ownership profitieren wollen, bietet Leuchtenhersteller LemTec Innova ab einer Investitionssumme von 15.000 € verschiedene Miet- und Finanzierungsmodelle. In Zusammenarbeit mit der Siemens Finance & Leasing GmbH kümmert sich das Unternehmen um die schnelle und unkomplizierte Abwicklung der Finanzierung – mit Anzahlung oder ohne und Laufzeiten von 24 bis 60 Monaten.

www.lemtec.de

{{image file=«lemtech_12.jpg« caption=«LED-Leuchten vom Typ »540FT« mit 200 W beleuchten diese Industriehalle seit ihrer Installation im Jahr 2012 komplett wartungsfrei im 24-Stunden-Betrieb. (Quelle: LemTec)« zoom=«true«}}