News
08. Oktober 2015

LED Island Sylt: »Sansibar« erstrahlt in neuem Licht

Lesezeit: ca. 1 Minute
©Axel Steinbach

Sie zählt zu Deutschlands bekanntesten Restaurants und ist von Sylt nicht mehr wegzudenken: die »Sansibar«. Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative »LED Island Sylt« wurde das Restaurant jetzt auf eine LED-Beleuchtung von Philips umgerüstet. Warmweißes Licht, Leuchten in edlem Holzdesign und stimmungsvolle Akzente unterstreichen die einladende Atmosphäre im Umfeld von Dünen und Meer. Auch für die Umwelt und den Betrieb zahlt sich der Wechsel aus: Dank der energieeffizienten LEDs halbiert die Sansibar den Stromverbrauch ihrer Beleuchtung.

Als neuer Partner von »LED Island Sylt« trägt die »Sansibar« nun auch zu der aktuellen Nachhaltigkeitsbilanz der Initiative bei. Anlässlich des Davidoff Cool Water Windsurf World Cup 2015 vermeldet diese mehr als 30 Umrüstungsprojekte, die mit einer Stromeinsparung von jährlich rund drei Millionen Kilowattstunden zum Klimaschutz auf der Nordseeinsel beitragen. Weitere Informationen, auch zu den Partizipationsmöglichkeiten an »LED Island Sylt«, gibt es unter:

www.led-island-sylt.de

{{image file=«philips-sylt_10-2.jpg« caption=«« zoom=«true«}}