News
31. Juli 2015

Neuer Vorstand

Lesezeit: ca. 1 Minute
Jürgen Hess (links) und Felix Grönwaldt bilden die neue Führungsspitze im Vorstand des Berliner Leuchtenherstellers Selux.

Am 27. Juli 2015 trat Jürgen Hess (50) als neues Mitglied des Vorstandes in die Selux AG ein. Sein zukünftiger Kollege im Vorstand ist Felix Grönwaldt (49), der bereits im April 2014 in das Gremium berufen wurde. Während Jürgen Hess die technische Geschäftsleitung übernimmt, zeichnet Felix Grönwaldt für den kaufmännischen und vertrieblichen Part verantwortlich.

Damit vollzieht Selux einen weiteren Schritt des langfristig geplanten Übergangs von einem familiengeführten zu einem managergeführten Unternehmen: Der langjährige Vorstand Ulrich Misgeld (64) scheidet planmäßig mit Erreichen der Altersgrenze zum 30. September 2015 aus. Udo Bansbach (69), der als Sohn des Selux-Gründers Hermann Bansbach ebenfalls lange im Vorstand aktiv war, nimmt die Stärkung des Vorstandes zum Anlass, seine Tätigkeit als Berater in der Selux AG ebenfalls zum 30. September 2015 zu beenden. Er bleibt dem Unternehmen aber als Mitglied des Aufsichtsrates und als Gesellschafter weiterhin eng verbunden.

Der Diplomingenieur und MBA Jürgen Hess bringt umfassende Branchen- und Führungserfahrung mit zu Selux. Seine berufliche Laufbahn begann nach dem Elektrotechnik-Studium an der RWTH Aachen bei Nokia, wo er schnell Projekt- und Führungsverantwortung übernahm. Es folgten Stationen als Leiter Forschung & Entwicklung bei Leica Camera sowie beim Leuchtenhersteller Erco. Zuletzt war Jürgen Hess als technischer Geschäftsführer bei dem Hersteller von Freizeitfahrzeugen Bürstner tätig.

www.selux.com