News
27. Juli 2015

Fachevent für Architekten kommt nach München

Lesezeit: ca. 1 Minute

Nachdem die Architect@Work in Deutschland bereits erfolgreich in Düsseldorf, Stuttgart und Berlin stattgefunden hat, kommt sie jetzt auf Wunsch vieler Aussteller und Besucher auch nach München. Die Premierenveranstaltung in der Münchener Zenith Halle ist bereits ausverkauft.

Auf der Architect@Work werden Innovationen ausgewählter Hersteller der Baubranche präsentiert, über deren Qualität ein unabhängiger Beirat wacht. Die Unternehmen präsentieren sich in einem klar strukturierten Ausstellungssystem – der Besucher kann sich in wenigen Stunden einen qualifizierten Überblick über wichtige Produkte und Systeme im Baubereich verschaffen. Ein Rahmenprogramm mit Vorträgen und Sonderausstellungen erweitert das Informationsangebot. Kostenloses Catering, eine Lounge und eine Bibliothek schaffen eine angenehme und entspannte Atmosphäre.

Für die Kuratierung des Vortragprogramms in München zeichnet die Design- und Architekturplattform Stylepark verantwortlich. Als Speaker konnten so renommierte Experten wie Amandus Sattler von Allmann Sattler Wappner Architekten, Mikala Holme Samsøe von Henning Larsen Architekten, Prof. Christine Nickl-Weller von Nickl & Partner (alle München) und Prof. Dr. Ingo Burgert vom ETH Institute for Building Materials in Zürich gewonnen werden. Schwerpunktthema der Münchener Architect@Work ist das Bauen mit Holz.

Auf das Münchener Event folgt dann die nächste Edition der Architect@Work Deutschland am 2. und 3. Dezember in der Messe Düsseldorf.

www.architectatwork.de