News
16. Juni 2015

Ein »Werkzeugkasten« für Lichtplaner

Lesezeit: ca. 1 Minute
Die Tools sind für verschiedene Geräteplattformen verfügbar. Sie bieten Unterstützung bei der Recherche für und Berechnung von Beleuchtungsplanungen, bei Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und bei der Kundenkommunikation.

Auf der Website des Leuchtenherstellers lassen sich On- und Offline-Inhalte für die eigene Projektplanung kombinieren sowie Applikationen für PC, Smartphone oder TabletPC downloaden. Dazu stehen Tools wie der Amortisationsrechner zur LED-Planung, ein »Schnellkalkulator« für die vereinfachte Lichtberechnung oder das Lichtberechnungsprogramm »OptiWin 3D Pro« für komplexe Projektplanungen und -berechnungen bereit. Über die Webseite stellt Glamox Luxo zudem 12.000 BIM-Dateien von Leuchten zur Integration von Building Information Modeling (BIM) im Programm »Autodesk Revit« zur Verfügung. Abgerundet wird der digitale Werkzeugkasten mit der Möglichkeit, Sammlungen an Produktinformationen für die eigenen Kunden zusammenzustellen und in einer individualisierbaren Dokumentation auszugeben.

www.glamoxluxo.de