News
22. April 2015

Der erste TÜV SÜD Licht-Tag

Lesezeit: ca. 1 Minute

Der TÜV Süd veranstaltet seinen Licht-Tag im Rahmen des International Year of Light. Gezeigt wird, mit welcher Technologie Lampen und Leuchten auf Herz und Nieren geprüft werden. Außerdem werden Themen wie die aktuelle Ökodesignrichtlinie diskutiert. Neben Vorträgen der TÜV SÜD-Experten zu Lichtmesstechniken oder EU-Sicherheitsbestimmungen stehen Produktdemonstrationen der Instrument Systems GmbH auf dem Programm. Bei einer Laborführung gibt es Messtechnik zum Anfassen – es werden die Ulbrichtkugel, Erwärmungsprüfungen, sowie Dauertests von Lampen demonstriert. Zudem wird die Durchführung von Prüfungen an Photogoniometern gezeigt. Die Experten von TÜV SÜD und der Instrument Systems GmbH stehen den Besuchern für individuelle Fachgespräche zu Prüfung, Zertifizierung und Lichtmesstechnik zur Verfügung.

Die Teilnahme am TÜV SÜD Licht-Tag ist kostenfrei. Das Online-Anmeldeformular ist zu finden unter:

www.tuev-sued.de/licht