News
22. September 2014

Guzhen Lighting Fair jetzt zweimal pro Jahr

Lesezeit: ca. 1 Minute

Mit der kommenden Ausgabe wechselt die Messe ihren Veranstaltungszyklus und wird nun pro Jahr mit einer Frühlings- und Herbstedition an den Start gehen. Dabei fokussiert die GILS im Oktober explizit auf die Überseemärkte und bietet internationalen Ausstellern und Besuchern besondere Services. Dazu zählen zum Beispiel Unterstützung bei der Reiseorganisation und freie Übersetzungsdienstleistungen.

Hintergrund für diese Entscheidung ist ein kontinuierliches Wachstum bei Aussteller- und Besucherzahlen während der vergangenen Jahre. Für die GILS im Oktober 2014 erwartet der Veranstalter 1.000 Aussteller die auf 600.000 qm Messefläche Produkte und Dienstleistungen aus allen Segmenten der Lichtbranche präsentieren werden. Die GILS 2013 zählte 95.112 Besucher aus 103 Ländern.

http://en.gzlightingfair.com