News
12. September 2014

Straßenbeleuchtung heute und morgen

Lesezeit: ca. 1 Minute

Die Zeitschrift LICHT und die Messe Berlin veranstalten das Fachforum in Zusammenarbeit mit acht namhaften Herstellern. Das Vortragsprogramm bietet neben Grundlageninformationen zu Qualitätsanforderungen bei LED-Außenleuchten auch Hinweise zum Thema Überspannungsschutz und zum Wartungsfaktor. Vorgestellt wird unter anderem, wie sich LED-Straßenbeleuchtungen planen und berechnen lassen und welche Möglichkeiten und Grenzen moderne Lichtsteuerungs- und Managementsysteme haben. Best-Practice-Beispiele der einzelnen Hersteller sowie ein Blick in die Zukunft der Straßenbeleuchtung im Kontext von Smart Citys runden die Veranstaltung ab.

Zu den am Fachforum beteiligten Herstellern zählen Hella, Osram/Siteco, Philips, Selux, Trilux, Vossloh-Schwabe, WE-EF und Zumtobel/Thorn. Sponsor des Forums ist BerlinLicht, Vattenfall Europe Netzservice GmbH.

www.belektro.de