News
23. Juni 2014

LED-Straßenleuchten in Inzell

Lesezeit: ca. 1 Minute

Bei diesem Projekt wurden auf einer Länge von 6 km 107 Siteco-Leuchten »Streetlight 10 LED« vom Typ »Micro« und »Mini« verbaut. Die Masten der neuen Straßenleuchten sind in einem Abstand von durchschnittlich 55 m aufgestellt.

In den Leuchten kommen LED-Lampenmodule auf Basis der High-Power-LEDs »Oslon Square« von Osram Opto Semiconductors zum Einsatz. Entwickelt und gefertigt hat die LightEngines das slowakische Unternehmen OMS. Dabei setzte es auf technische Unterstützung von EBV Elektronik.

EBV kooperiert bereits seit Jahren erfolgreich mit Osram und OMS. »Mit unseren Partnern arbeiten wir stetig daran, die LED-Technologie weiter im Markt zu etablieren und die Vorteile einem breiteren Publikum näher zu bringen«, erklärt Sebastian Hülck, Director Vertical Segment Ligthspeed von EBV. Als Spezialist für Halbleiter-Distribution in der Region in EMEA kooperiert EBV mit ausgewählten langfristigen Herstellerpartnern. Neben Vertrieb und Logistik definiert und entwickelt das Unternehmen der Avnet-Gruppe im Rahmen seines »EBVchips«-Programms mit Kunden gemeinsam neue Halbleiterprodukte. Dafür beschäftigt es derzeit 110 Anwendungsspezialisten, die über umfangreiches technisches Fachwissen und Design-Know-how verfügen.

www.ebv.com

www.omslighting.com

www.osram-os.com

www.siteco.de