News
18. Februar 2014

Neuer Leiter der Lichtsparte

Lesezeit: ca. 1 Minute

Kapitel 1

{{image file=«1402041.jpg« caption=«« zoom=«true«}}

Ing. Rudolf Koch (43) hat zum 1. Februar 2014 die Leitung der Sparte Lighting von Philips Österreich übernommen. Er ist damit verantwortlich für alle Aktivitäten des Unternehmens im Bereich der professionellen Beleuchtung sowie für Beleuchtungsprodukte, die von privaten Anwendern genutzt werden.

Die Stelle war neu zu besetzen, nachdem Robert Pfarrwaller, bisher in Doppelverantwortung als Generaldirektor von Philips Österreich und Leiter der Lichtsparte, das Unternehmen Mitte Februar verlassen wird, um seine berufliche Laufbahn außerhalb von Philips fortzusetzen.

Mit Rudolf Koch übernimmt ein erfahrener Fachmann im Licht-Geschäft die Leitung des Bereiches. Seine Karriere bei Philips startete er bereits 1991, seit 1997 ist er in der Lichtsparte des Unternehmens tätig. Nach verschiedenen Karrierestationen war er von 2007 bis 2010 Leiter des Geschäftsbereiches Leuchten. Von 2010 bis 2013 war der gebürtige Niederösterreicher als Vertriebsleiter für Österreich und die Schweiz tätig.

www.philips.at