News
14. Februar 2014

Deutschlandweite Info-Tage zur BMU-Förderung 2014

Lesezeit: ca. 1 Minute

Kapitel 1

{{image file=«131031.jpg« caption=«« zoom=«true«}}

Auch 2014 wird das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) kommunale Sanierungsmaßnahmen von Beleuchtungsanlagen fördern, allerdings mit einigen Änderungen im Vergleich zu den Vorjahren. Experten der Trilux Akademie werden im Rahmen von deutschlandweiten Info-Tagen von November bis Januar in den regionalen Kompetenz-Centern über die Förderbedingungen informieren.

Die Trilux Akademie informiert kommunale Entscheider und Lichtplaner im Rahmen der regionalen Veranstaltungen unter dem Motto »LED-Beleuchtung in kommunalen Immobilien«. Referenten zeigen praxisnah, wie sich Sanierungspotenziale in kommunalen Immobilien erkennen lassen und stehen den Teilnehmern mit umfangreichem Know-how für die Antragstellung, Planung und Umsetzung zur Seite.

Anträge auf eine BMU-Förderung können zwischen dem 1. Januar und 30. April gestellt werden. Um den Zuschuss von 30% der Gesamtinvestition zu erhalten, muss ein Beleuchtungsprojekt den CO2-Ausstoß um mindestens 50% reduzieren.

Termine der Info-Tage::
11.11.2013, 13:00-15:30, Nürnberg
12.11.2013, 13:00-15:30, Stuttgart
14.11.2013, 14:00-16:30, Arnsberg
20.11.2013, 13:00-15:30, München
27.11.2013, 14:00-16:30, Hamburg
13.01.2014, 14:00-16:30, Berlin
14.01.2014, 10:00-12:30, Leipzig

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter
www.trilux.de/bmu-infotag.
www.trilux-akademie.com