News
07. Februar 2014

Wissenschaft trifft Industrie

Lesezeit: ca. 1 Minute

Kapitel 1

{{image file=«130902.jpg« caption=«« zoom=«true«}}

Am 5. und 6. November finden zum vierten Mal die »Karlsruhe Days of Optics & Photonics« statt. Die Veranstaltung bietet ein effizientes Format, um Kontakte zu nationalen und internationalen Partnern aus Wissenschaft und Industrie zu knüpfen.

Vorträge und Postersessions thematisieren alle fünf Forschungsfelder der Karlsruhe School of Optics & Photonics (KSOP), also Materialien und Geräte der Photonik, Spektroskopie, biomedizinische Photonik, Optische Systeme und Solarenergie. Zu jedem Bereich wird ein Wissenschaftler der KSOP einen Plenarvortrag halten, anschließend referiert ein eingeladener Experte des jeweiligen Fachgebiets. In 2007, 2009 und 2011 besuchten jeweils etwa 150 Teilnehmer die Tagung.
Konferenzsprache ist Englisch.

Link zur Webseite:
http://ksop.idschools.kit.edu