News
07. Februar 2014

Roadshow vermittelt LED-Wissen

Lesezeit: ca. 1 Minute

Kapitel 1

{{image file=«130807.jpg« caption=«« zoom=«true«}}

Im September und Oktober veranstaltet Neumüller Elektronik in sechs Städten eine Roadshow unter dem Titel »Realisierung innovativer LED-Projekte«. Die eintägigen Fachseminare befassen sich mit den neuesten Trends im Bereich der LED- bzw. OLED-Technologie. Die Referenten werden den Teilnehmern Informationen für die erfolgreiche und Mehrwert generierende Realisierung von LED-Beleuchtungsprojekten vermitteln.

Branchenspezialisten aus verschiedenen Produktbereichen und Firmen referieren über die unterschiedlichen Wissensgebiete der LED-Technik. Hierzu gehören:

  • der Einsatz von zukunftsweisenden Lichtquellen einschließlich ihrer Qualitätskriterien
  • Verlässlichkeit und Aussagekraft von Lebensdauerinformationen
  • effiziente Betriebsgeräte
  • ein abgestimmtes Wärmemanagementsystem
  • und optische Systeme zur Lichtlenkung

Die Vorträge bieten sowohl Gelegenheit, schon vorhandenes Wissen zu erweitern als auch technisches Hintergrundwissen im Bereich der Produktentwicklung mit LED zu erwerben.

Folgende Stationen wird die Roadshow anlaufen:

  • 17. September 2013, Münster / Ostbevern
  • 18. September 2013, Leipzig / Halle
  • 19. September 2013, Nürnberg
  • 22. Oktober 2013, Villingen-Schwenningen
  • 23. Oktober 2013, München
  • 24. Oktober 2013, Wien

Ausführliche Informationen gibt es auf der Website des Veranstalters:
www.neumueller.com/anmeldung