News

09.01.2018

Louis_Poulsen_1-2

Foto: Constantin Meyer

In fußläufiger Nähe zu Düsseldorfs Haupteinkaufsstraßen Schadowstraße und Königsallee, in der Liesegangstraße 17, hat Louis Poulsen einen neuen Showroom eröffnet. Auf 125 m2 werden hier neben den Leuchten-Klassikern von Poul Henningsen, Arne Jacobsen und Verner Panton auch neue Designs wie Patera, Cirque, Above sowie die erst im Herbst letzten Jahres veröffentlichten Designs Yuh und PH 5 Mini präsentiert. In dem darüber liegenden Stockwerk befindet sich das Office der ältesten Niederlassung von Louis Poulsen außerhalb von Dänemark.

Louis Poulsen Showroom Düsseldorf

Foto: Constantin Meyer

Neben Design-Fans richtet sich der Leuchtenhersteller damit insbesondere an Architekten, Innenarchitekten und Lichtplaner. »Wir freuen uns sehr, dass unsere Beleuchtungslösungen jetzt mit eigenem Showroom in direkter Zentrumslage für alle Endverbraucher und unsere B2B-Partner erlebbar werden. Denn gutes Licht ist wie der Geschmack einer Erdbeere – mit Worten kaum treffend zu beschreiben«, so Jörg Lamers, Geschäftsführer Louis Poulsen Germany GmbH, die seit 1962 im Großraum Düsseldorf aktiv ist und von dort aus die Märkte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Niederlande betreut.

Louis_Poulsen_1-3

Foto: Constantin Meyer

Für die Sanierung der Räumlichkeiten in einem Gebäude aus den 1950er Jahren und die Gestaltung des Showrooms war das Düsseldorfer Innenarchitekturbüro Müller.Innen.Architektur. verantwortlich. Das Konzept der Ausstellung beinhaltet unter anderem Shop-in-Shop-Module, die den Handelspartnern für eine attraktive Präsentation der Leuchten zur Verfügung gestellt werden.

Der Showroom ist dienstags bis samstags von 10:00 bis 19:00 Uhr und nach vorheriger Terminabsprache geöffnet.

www.louispoulsen.com | Tel.:  (0211)732790 | E-Mail: showroom@louispoulsen.de

Merken

Merken


Teilen & Feedback