News

13.03.2018

190301_Connected-Security

Die Sonderschau »SECURE! Connected Security in Buildings« auf der Messe Light+Building in Halle 9.1 vermittelt anschaulich, wie durch innovative technische Lösungen die Wirtschaftlichkeit eines Gebäudes erhöht und die Sicherheitsansprüche sowie die individuellen Bedürfnisse der Nutzer berücksichtigt werden können. Die Sonderschau präsentiert drei Live-Darstellung  – Hotel, Büro, Industrie – in denen typische Anwendungen der Gebäudeautomation Gewerke übergreifend unter dem Blickwinkel der Sicherheit und Benutzer-Schnittstellen zu einer Einheit verschmelzen. Dabei werden verschiedene Subsysteme miteinander vernetzt, um im Live-Betrieb die Interoperabilität der Technologien darzustellen. Die Sonderschau zeigt hierbei die Systeme hinter dem System, erklärt die Zusammenhänge, weist Stolpersteine bei der Gebäudeplanung auf und gibt Tipps, wie die Herausforderungen gemeistert werden können.

Aus der Lichtbranche beteiligen sich unter anderem Osram, Siteco Beleuchtungstechnik und die Zumtobel Group AG an der Sonderschau.

Veranstalter: Messe Frankfurt
Ort: Light+Building, Halle 9.1 Eingangsbereich

www.light-building.com


Teilen & Feedback