News

Bundesweiter Sehbehindertentag zum Thema »Licht und Beleuchtung«

05.06.2019

Nach Zahlen der Weltgesundheitsorganisation WHO gibt es mehr als eine Million sehbehinderte Menschen in Deutschland. Um auf die Bedürfnisse dieser Menschen aufmerksam zu machen, hat der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) im Jahr 1998 einen eigenen Aktionstag eingeführt. Der Sehbehindertentag findet jedes Jahr am 6. Juni zu einem bestimmten Thema statt.

Am diesjährigen Sehbehindertentag richten der DBSV und seine Mitgliedsorganisationen den Fokus auf das Thema »Licht und Beleuchtung«. Damit sehbehinderte Menschen nicht länger »im Dunkeln tappen«, werden an diesem Aktionstag bundesweit mehr als 30 Vortragsveranstaltungen stattfinden. Eine Liste mit allen Terminen gibt es unter www.sehbehindertentag.de. Kooperationspartner ist die Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie (WVAO). Die Aktion wird finanziert über die Selbsthilfeförderung durch die BARMER.

Eine gute Lichtlösung kann zur Steigerung der Selbstständigkeit beitragen und das Unfallrisiko senken. (Quelle: DBSV/Friese)

www.sehbehindertentag.de | www.dbsv.org | www.blickpunkt-auge.de | www.wvao.org


Teilen & Feedback