Planung
Licht 6 | 2022

Bel(i)ebter Treffpunkt

Atmosphärische Lichtgestaltung am Exchange Square in London

Im Zuge städtebaulicher Entwicklungsmaßnahmen entstand mit dem Exchange Square ein neuer öffentlicher Platz im Herzen Londons. Eine moderne Infrastruktur, üppige Grünflächen und eine attraktive Platzgestaltung machen den Square zu einem beliebten Treffpunkt. Speirs Major entwickelte hier ein Beleuchtungskonzept mit atmosphärischer Aussage.

Lesezeit: ca. 3 Minuten
Abb.: Neben dem Sicherheitsgefühl steigert die freundliche Lichtgestaltung vor allem den Wohlfühlaspekt und macht den Exchange Square zu einem beliebten Treffpunkt der Erholung inmitten der quirligen Großstadt. Speirs Major and James Newton

Der Exchange Square liegt mitten im Stadtteil Broadgate, einem modernen Geschäftsviertel, in dem große Konzerne residieren. Neben zahlreichen Büro- und Einzelhandelsflächen befindet sich hier auch die größte Fußgängerzone innerhalb der britischen Metropole. Nach zweijähriger Bauzeit wurde in diesem Jahr die umfassende Umgestaltung des Exchange Squares fertiggestellt. Direkt oberhalb der Liverpool Street Station angelegt, entstand eine der größten öffentlichen Platzanlagen im Herzen der pulsierenden Stadt und ist schnell zu einem beliebten Ort der Begegnung und Erholung für Anwohner und Beschäftigte avanciert.

Abb.: Die geschwungenen Treppenelemente dienen zugleich als Sitzbereiche. Warme Lichtlinien wurden in die Stadtmöbel integriert und sorgen mit indirekter Beleuchtung für eine angenehme Atmosphäre. Speirs Major and James Newton

Lesen Sie den vollen Artikel in

Licht 6 | 2022

Erschienen am 25. August 2022